Hallo http://sky4fly.forumieren.org/profile.forum?mode=viewprofile&u=-1Gast. Es ist Di 16 Okt - 7:44. Dein letzter Besuch bei uns war am und du hast 1 Beiträge geschrieben
 
PortalStartseiteFAQAnmeldenLogin

Hallo Gast , dies hier ist ein Familien Chatforum für jedermann mit vielen netten und lustigen Mitgliedern !

    Hier bei uns gibt es Kniffel , Hangman und vieles mehr !    
    Hier in Sky4Fly haben wir viele verschiedene Themen wie z.B. : Tiere in Not , Familie , Hilfe mit Behörden  und vieles mehr !
 

Teilen | 
 

 Böse Lücken im Flash Player aufgetaucht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
Saskia
Chef-Mod / Admin
Chef-Mod / Admin



Flughafeninfo
... ...: Dauerhaft geschlossen
Annahme : nichts mehr


BeitragThema: Böse Lücken im Flash Player aufgetaucht   Mo 4 März - 4:15

Böse Lücken im Flash Player aufgetaucht



Notfall-Update: Adobe flickt den Flash Player erneut

28.02.2013, 09:59 Uhr | t-online.de


Jetzt Adobe Flash aktualisieren – Hacker nutzen gefährliche Sicherheitslücke bereits aus. (Quelle: t-online.de)
Adobe hat einen Notfall-Patch für den Flash Player veröffentlicht. Die aktuelle Version 11.6.602.171 stopft erneut drei Sicherheitslecks, wobei zwei davon bereits von Online-Betrügern zum Einschleusen von Schadsoftware wie Trojaner missbraucht werden. Adobe rät allen Internetnutzern zum sofortigen Update.

Mehr zum Thema


Bei den Schwachstellen im Flash Player handelt es sich um den zweiten kritischen Vorfall innerhalb weniger Wochen. Nach einem Update am 13. Februar folgt nun schon die dritte Aktualisierung. Der Flash Player ist unter Internetnutzern weit verbreitet und daher nahezu auf jedem Computer installiert.
Flash Player aktualisieren

Sofern die Grundeinstellungen des Flash Players nicht geändert wurden, aktualisiert sich das Browser-Plug-in eigenständig über die Softwareaktualisierung. Im Internet Explorer 10 von Windows 8 ist der Flash Player implementiert und erneuert sich über das Browserupdate. Wichtig: Wer mit Firefox und Windows im Internet unterwegs ist, sollte den Download per Hand anstoßen.


Computer-Video


Schutzschilde für den Browser


Diese Gratis-Tools machen Windows, Internet Explorer und Firefox sicherer. zum Video

Firefox-Nutzer im Visier von Online-Betrügern

Adobe nennt keine Details zu den Sicherheitslücken. Nur soviel, dass zwei der mit dem Update geschlossenen Lücken bereits unter Firefox mithilfe von präparierten Online-Videos ausgenutzt werden. Innerhalb der nächsten Tage könnten die Kriminellen aber auch Surfer mit anderen Browser-Modellen wie etwa den Internet Explorer aufs Korn nehmen, warnt Adobe. Ohne eingespieltes Sicherheitsupdate genügt schon der Besuch einer manipulierten Internetseite, um den PC an Online-Kriminelle zu verlieren.
Adobe Flash Player 11.6.102.171 zum Download

Der neue Adobe Flash Player 11.6.602.171 liegt für Windows, Mac OS und Linux zum Download bereit. Nutzer von Google Chrome erhalten den neuen Flash Player über die Installation der aktuellen Version des Google-Browsers. Nutzer von Android sind von den Sicherheitslücken nicht betroffen. Für dieses Betriebssystem hat Adobe deshalb keine neue Version des Browser-Plug-ins veröffentlicht.


Quelle: t-online.de


Nach oben Nach unten
Der Betreiber und die Moderatoren distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Saskia am Mo 4 März - 4:15 erstellten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag ihre Rechte verletzen, so können sie ihn mit dem Button oben rechts an das Boardteam melden:
Der Inhalt wird dann schnellstmöglich geprüft und ggf. gelöscht.
Das Boardteam
 

Böse Lücken im Flash Player aufgetaucht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sky 4 Fly :: Dies und Das :: News und Stories-