Hallo . Es ist Mi 12 Dez - 7:23. Dein letzter Besuch bei uns war am und du hast 1 Beiträge geschrieben
 
PortalStartseiteFAQAnmeldenLogin

Hallo Gast , dies hier ist ein Familien Chatforum für jedermann mit vielen netten und lustigen Mitgliedern !

    Hier bei uns gibt es Kniffel , Hangman und vieles mehr !    
    Hier in Sky4Fly haben wir viele verschiedene Themen wie z.B. : Tiere in Not , Familie , Hilfe mit Behörden  und vieles mehr !
 

Teilen | 
 

 So ticken Väter heute: sieben Fakten über den modernen Papa .

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
Saskia
Chef-Mod / Admin
Chef-Mod / Admin



Flughafeninfo
... ...: Dauerhaft geschlossen
Annahme : nichts mehr


BeitragThema: So ticken Väter heute: sieben Fakten über den modernen Papa .   Mi 8 Mai - 21:32

So ticken Väter heute: sieben Fakten über den modernen Papa !

Moderne Väter: Die Papas von heute sind mehr als reine Ernährer. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)




Wie ticken moderne Väter wirklich? Welchen Einfluss hat ihre neue Rolle auf Familie, Gesellschaft und Wirtschaft? Diesen Fragen ist die Studie "Moderne Väter" nachgegangen, für die in ganz Deutschland über 1000 Väter im Alter von 25 bis 45 Jahren befragt sowie Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Medien interviewt wurden. Wir verraten sieben Fakten über den Papa von heute.


Mehr zum Thema


Mehr als der Ernährer: Wie Väter ihre Rolle beurteilen

Die Untersuchung, die von der Väter gGmbH mit Unterstützung der "Hessenstiftung - Familie hat Zukunft" in Auftrag gegeben wurde, ergab, dass es dem Großteil der Väter wichtig ist, bei der Entwicklung ihrer Kinder von Anfang an dabei zu sein. Dieser Aussage stimmen 88 Prozent der Befragten zu. Zwei Drittel sehen sich als Vertrauensperson für ihre Kinder, 61 Prozent in der Rolle als Erzieher. Aktiv Vater sein wird für viele Väter also immer wichtiger. Die Tage der einsamen Leitwölfe und unnahbaren Ernährer sind offenbar gezählt.
Abgrenzung vom eigenen Vater

Viele Väter haben außerdem das Gefühl, mit ihrer Beziehung zu ihrem Kind einen neuen Weg einzuschlagen: So stimmten 90 Prozent der Aussage zu "ich unterscheide mich in dem, wie ich meine Vaterrolle definiere, von früheren Vätergenerationen." Bei der Neugestaltung der Vaterrolle sind die modernen Männer demnach mehr oder weniger auf sich allein gestellt, da sie häufig weder in der eigenen Familie noch im beruflichen Umfeld auf entsprechende Erfahrungen zurückgreifen können. Es fehlt den Vätern, die anders machen wollen, an Rollenvorbildern.
Zu wenig Unterstützung durch den Arbeitgeber

Die Hälfte der Befragten (51 Prozent) könnte sich vorstellen, finanzielle Einbußen hinzunehmen, um mehr Zeit für ihre Kinder zu haben, 56 Prozent würden hierfür ihre Karriereambitionen wenigstens eine Zeitlang zurückstellen. 68 Prozent der Väter haben allerdings das Gefühl, ihr Arbeitgeber unterstütze sie dabei nicht oder nur teilweise. Ein Drittel der Väter (34 Prozent) gab an, manchmal auch in der Freizeit zu arbeiten, um mehr Zeit zu Hause verbringen zu können.
"Die aktuelle Diskussion um mehr Frauen in Führungspositionen muss um die Diskussion über mehr Männer in der Familie ergänzt werden," erklärt dazu die Vorstandsvorsitzende der Hessenstiftung, Staatssekretärin Petra Müller-Klepper aus dem Hessischen Sozialministerium. Volker Baisch, Geschäftsführer der Väter gGmbH, sagt zu den Studienergebnissen: "Väter sind immer stärker in bisher typischen Frauenbereichen tätig. Dennoch sind wir von einer gleichberechtigten partnerschaftlichen Aufgabenteilung in Deutschland noch immer weit entfernt. Frauen sollten ihrem Partner mehr Vertrauen im Umgang mit dem Kind schenken, Männer hingegen mehr Verantwortung im familiären Alltag übernehmen."
Moderne Väter: die sieben wichtigsten Fakten

Das sind die wichtigsten Erkenntnisse über moderne Väter, die in der Studie ermittelt wurden:

  • Vatersein liegt im Trend
  • die Vaterrolle wird facettenreicher
  • bei der Neudefinition ihrer Rolle starten viele Väter bei Null - ihnen fehlen die Vorbilder
  • Männlichkeit wird neu definiert
  • Väter sind zum Teil "moderner" als Mütter
  • der moderne Vater plant die Karriere rund ums Kind
  • Väterfreundlichkeit wird zum wichtigen Wettbewerbsfaktor
Sie finden uns auch auf Facebook - jetzt Fan unserer "Eltern-Welt" werden und mitdiskutieren!


Quelle: t-online.de, dpa


Nach oben Nach unten
Der Betreiber und die Moderatoren distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Saskia am Mi 8 Mai - 21:32 erstellten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag ihre Rechte verletzen, so können sie ihn mit dem Button oben rechts an das Boardteam melden:
Der Inhalt wird dann schnellstmöglich geprüft und ggf. gelöscht.
Das Boardteam
 

So ticken Väter heute: sieben Fakten über den modernen Papa .

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sky 4 Fly :: Dies und Das :: News und Stories-